Allgemeine Geschäftsbedingungen


1.   Geltungsbereich

 

1.1.   Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jedes Workshops, der aufgrund der Anmeldung für öffentlich ausgeschriebene Kurse von www.atuando.ch zustande kommt.

 

1.2.   Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in der zum Zeitpunkt der Anmeldung jeweils aktuellen und auf www.atuando.ch publizierten Fassung.

 

1.3.   Für Vermittlungen und Coachings gelten andere Bedingungen, die ausdrücklich mit den beteiligten Parteien separat vereinbart werden.

 

2.   Anmeldungen und Vertragsabschluss

 

2.1.   Die Anmeldung hat schriftlich oder per E-Mail zu erfolgen. Die Anzahl der Plätze in den Workshops ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

 

2.2.   Die definitive Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail nach Eingang der Kurskosten.

 

3.   Gewährleistung und Vertraulichkeit

 

3.1.   Atuando gewährleistet die sorgfältige Durchführung des Workshops entsprechend einem qualitativ hohen, praxisgerechten Standard. Modifizierungen und Umstellungen im Programm sowie Wechsel bei den Dozierenden, welche den Charakter des Workshops nicht wesentlich verändern, bleiben vorbehalten. Der Name der Dozierenden wird mit der definitiven Anmeldebestätigung per E-Mail bekannt gegeben.

 

3.2.   Atuando gewährleistet, dass die personen- oder unternehmensbezogenen Daten von Kunden nur für den internen Gebrauch verwendet werden.

 

3.3.   Kursteilnehmende gewährleisten, keine personen- oder unternehmensbezogenen Informationen, die sie im Umfeld eines Kurses von Atuando von Kursteilnehmenden, Dozenten oder Drittbeteiligten erfahren, weiterzuverwenden, umzuarbeiten oder bekannt zu geben.

 

3.4.   Video- und Audio-Aufnahmen: Ohne ausdrückliches Einverständnis von Atuando und der Kursteilnehmenden dürfen in sämtlichen Räumlichkeiten der Workshop-Location keine Video- oder Audio-Aufnahmen gemacht werden. Davon ausgenommen sind Video- und Audio-Aufnahmen, die Teil des Workshops bilden und in der Kursbeschreibung erwähnt sind.

 

4.   Kosten

 

In den Kosten für die Workshops ist die Teilnahme sowie die Kursunterlagen inbegriffen, nicht aber die Kosten für Anreise, Übernachtung, Verpflegung, Literatur etc. Ausnahmen werden bei der Kursbestätigung speziell erwähnt. Beispielsweise wenn in den Kurskosten ein Apéro Riche oder ein Mittagessen inbegriffen ist.

 

5.   Zahlungsbedingungen

 

5.1.   Die Kosten werden mit der Einladung in Rechnung gestellt und sind vor Beginn des Workshops innerhalb der auf der Rechnung angegebenen Frist zu bezahlen (max. 3 Tage vor Kursbeginn). Die definitive Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail nach Eingang der Kurskosten.

5.2.   Alle Zahlungen sind ausschliesslich mit dem zugestellten Einzahlungsschein zu entrichten. Barzahlungen werden nur bei Ausnahmefällen akzeptiert, z. B. bei kurzfristigen Anmeldungen.

 

6.   Haftungsbeschränkung

 

Atuando haftet im Zusammenhang mit den Zusicherungen unter Ziffer 3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur für absichtlich und grobfahrlässig verursachte Schäden. Im Übrigen ist die Haftung für Vermögens- und Folgeschäden – soweit gesetzlich zulässig – ausgeschlossen.

 

7.   Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Atuando behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Gemäss Vorbehalt von Ziffer 1.2. sind Teilnehmer während ihrer Kursdauer davon nicht betroffen.

 

8.   Anwendbares Recht und Gerichtsstand

 

8.1.   Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Einzelvereinbarungen über die Teilnahme an Workshops von atuando.ch unterstehen Schweizer Recht.

 

8.2.   Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche sich, im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Einzelvereinbarungen über die Teilnahme an Workshops von atuando.ch ergebenden Streitigkeiten, ist Meggen – sofern dem keine zwingenden Gerichtsstände des Bundesrechtes entgegenstehen.